1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Gründe für Sachsen

Der Wirtschaftsstandort Sachsen ist attraktiv. Der Freistaat liegt im Zentrum Europas, die Infrastruktur-, Telekommunikations- und Industrielandschaft gehört zu den modernsten weltweit. Ein breites Netz an Förderung und Unterstützung sorgt für ausgezeichnete wirtschaftliche Bedingungen. Nicht zufällig entstehen im Freistaat Sachsen zahlreiche Innovationen.

In Dresden schlägt das digitale Herz der Mikroelektronik-Branche. »Silicon Saxony e. V.«, ein Verbund Hunderter Unternehmen und Forschungseinrichtungen, zählt weltweit zu den Tempomachern bei der rasanten Entwicklung der Halbleiterbranche. Seit dem 19. Jahrhundert schon werden in der Region Chemnitz/Zwickau Maschinen und Autos gebaut. Aus dem Pioniergeist der Gründerzeit wuchs eine moderne Industrie. Die Handelsmetropole Leipzig ist pulsierende Messe- und Medienstadt. Forscher und Unternehmer Sachsens arbeiten Hand in Hand auf den Gebieten Bio- und Umwelttechnologie. Daraus erwächst ein leistungsstarker Wirtschaftszweig – zukunftsorientiert und nachhaltig.

Die wichtigsten Gründe für Sachsen als Wirtschaftsstandort:

Marginalspalte


Logo: EXPO REAL

Informationen im Serviceportal Amt24

Logo Serviceportal Amt24

Hierauf können Sie bauen: Informationen über rechtliche Regelungen und Dienstleistungen der Verwaltung im Serviceportal Amt24.

© Sächsische Staatskanzlei